Taiga.jpg
13.10.18 / 20:30h
Marc Méan's TAÏGA
Ambient, Alternative Jazz
Marc Méan synth, piano
Matthieu Michel flugelhorn
Valentin Liechtidrums, electronics
Fabien Iannonebass, synth

Marc Méan ist als Pianist, Keyboarder und Komponist in verschiedenen Formationen aktiv. «Taïga», sein neues Projekt mit Matthieu Michel am Flügelhorn, Valentin Liechti am Schlagzeug und Bassist Fabien Iannone mischt Elektronik mit Akustik. In Méans Worten: «,Taïga', das ist der Lärm der Welt, beleuchtete Nebel einer verlorenen Landschaft, gequälte Poesie, ,Taïga' klingt wie das gedämpfte Echo eines riesigen borealen Nadelwaldes...» Kurz: Augen schliessen und in fremde Welten reisen!