2020-02-03 13_37_25-LL.jpg
30.04.21 / 20:30h
Lage Lund Trio
Lage Lundgit
Joe Sanders b
Greg Hutchinsondr

Der Norweger Lage Lund gilt nicht nur als einer der besten Gitarristen seiner Generation, sondern auch als einer der überzeugendsten Jazzkünstler der Welt. Als Stammgast in der Kategorie "Rising star - Guitar" in der Downbeat Critic's Poll wurde er von Pat Metheny als junger Lieblingsgitarrist gefeiert und ist laut Russell Malone "all music and all soul" - eine der Juroren, die Lund 2005 beim Thelonious Monk International Jazz Competition mit dem höchsten Preis ausgezeichnet hat.
Bewaffnet mit der Beherrschung des Standardrepertoires und einem wachsenden und beeindruckenden Bestand an Eigenkompositionen, schwingt Lund mit großer Autorität und zeigt eine erstaunliche harmonische Raffinesse und eine einzigartig flüssige Stimme als Solist.
Durch Auftritte in den USA und Live-Engagements in ganz Europa, Japan und der ganzen Welt ist Lund zu den höchsten Rängen als Performer und kreative Kraft aufgestiegen. Er gehört zu denen, die die Agenda für die Jazz-Improvisation im 21. Jahrhundert bestimmen.