Jukebox3000 klein.jpg
22.05.10 / 20:15h
Sabotage # 20 JUKEBOX 3000
Konzert im Rahmen der Förderung junger Musiker aus der Region
Roland Waespegit
Mirco Häberlibass
Christian Zünddrums

DREI FREUNDE EINE LEIDENSCHAFT. Die jungen Künstler fanden sich 2007 zusammen um ihre eigene Musik zu spielen. Das grosse Ziel, einen persönlichen Bandsound zu kreieren, stand an erster Stelle. Mit eigenen Kompositionen, viel Energie und Spielfreude entstehen Klänge, die dem breiten Genre des Jazz zugeordnet werden können. Trashige Sounds werden erzeugt, rhythmische Fragmente verschoben, es wird interaktiv gespielt, geswingt und gebouncet. Frische Themen mit einem Schuss Ironie, lyrische Balladen mit Tiefgang, freie Kollektivimprovisationen, geprägt von ständiger Interaktion... so in etwa lässt sich in Worten ausdrücken, was Jukebox3000 ausmacht. Die musikalischen Wurzeln der drei Bandmitglieder liegen stilistisch weit auseinander, vielleicht klingt das Trio gerade deshalb so einzigartig...