01.09.12 / 17:00h
Sabotage # 27: FESTIVAL
Die Sabotage-Konzerte stehen für coole Musik aus der Ecke Jazz, Electronic Sounds und World Music.

Der Club Saboteur lädt am Samstag, den 1. September 2012 um 17 Uhr zur Sabotage#27 in die Tangente nach Eschen ein. Das Festival bringt 5 junge Bands mit Musik für junge Leute.

Die Sabotage-Konzerte bieten eine Musik, die sich nicht unbedingt in eine gängige Schublade pressen lässt, die gerne Grenzen überschreitet und experimentiert. Was letztes Jahr so erfolgreich war und soviel Spass machte, soll in diesem Jahr also erneut einem jungen und jung gebliebenen Publikum in Form eines Sabotage-Festivals angeboten werden. Klingende Namen aus der regionalen und auch überregionalen Musikszene stehen dabei auf dem Programm.

Das Festival startet um 17 Uhr mit einer musikalischen Überraschung, die noch nicht verraten wird. Nur soviel sei gesagt: Beim Club Saboteur wird die Förderung junger Talente ganz gross geschrieben. Die Tangente stellt damit seine internationale Bühne wie schon so oft auch regionalen Newcomern zur Verfügung. Zudem gibt es viel gute Laune und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Das Sabotage#27:Festival verspricht ein weiteres Highlight in der Liechtensteiner Musiklandschaft zu werden.