Tangente in Kooperation mit den Little Big Beat Studios   Konzert in den Little Big Beat Studios in Eschen
Jonas Sisters - Jonas Hoenig.jpg
18.08.20 / 20:00h
Jonas Sisters
Jazzkonzert
Daniel Schuchter dr
Wolfgang Zumpe tp, flh
Dave Haslergit
Jonas Hoenig b

Jazzkompositionen mit Rockattitüde?
Oder doch eher Rocknummern in Jazzästhetik?
Wolfgang Zumpe, Dave Hasler und Dani Schuchter sind mit „Kontrabassist und Komponist Jonas Hoenig, der (...) in seinen Stücken (...) eine höchst lebendige, abwechslungsreiche musikalische Sprache beherrscht“ (BZ vom 27.08.2018) das Jazzquartett JONAS SISTERS.
Mit dem Kontrabass als „Kraftzentrum“ (BZ vom 16.08.2017), irischen Landschaften sowie englischer Literatur als Inspirationsquelle schafft Hoenig Stücke, die rhythmisch oft anspruchsvoll sind, nie den Bezug zu Rock und Funk verlieren und seinen Mitspielern viel Raum zur eigenen Entfaltung lassen. Den daraus resultierenden Klang nennt der Bandleader augenzwinkernd „poppin’ & crunchin’ jazz“ und überlässt es damit den ZuhörerInnen, die Eingangsfrage zu beantworten. Im Sommer 2017 präsentierte das Quartett die erste CD „Bemergency Exit – Reak Glass“ und legte im Frühjahr 2019 mit „inZWISCHENdurch“ nach.